Montag, 21. Dezember 2009

Weihnachtsgeschenke




Endlich habe ich die Puppe für meine Enkeltochter fertig. Damit sie auch für den Winter gerüstet ist, habe ich noch einen Schneeanzug genäht. Außerdem eine Sternenmütze, Schuhe und einen Schlafsack. Der Schlafsack war ein Wunsch. Ich denke, er wird auch den anderen Puppen passen. Mehr Geschenke kann ich nicht zeigen, weil der eine oder andere hier mal schaut.


Falls ich nicht nochmal poste, wünsche ich euch schon heute ein wunderschönes Weihnachtsfest mit viel Besinnlichkeit und Ruhe.


Liebe Grüße Beate

Donnerstag, 10. Dezember 2009

Heimlichkeiten


Hier kommt mein erstes Weihnachtsgeschenk für meine Enkeltochter. Ich habe ihr ein Utensilo fürs Kinderzimmer genäht. Bei mir in der Weihnachtswerkstatt tummeln sich schon einige Geschenke. Aber die muß ich noch heimlich hüten. Sonst ist es keine Überraschung mehr.

Ich wünsche euch noch eine schöne Vorweihnachtszeit mit vielen Heimlichkeiten. Beate

Sonntag, 6. Dezember 2009

Nikolausgeschenk


Heute kann ich euch das Nikolausgeschenk für meine Enkeltochter zeigen. Sie hat sich eine Handpuppe gewünscht. Der große Bruder hat eine zur Geburt bekommen und liebt sie noch heute. Nun wollte Emma auch einen " Niklas " haben. Jetzt wird noch ein bißchen an dem Namen für die kleine Handpuppe gebastelt.

Euch allen einen schönen restlichen Nikolaustag und liebe Grüße Beate

Samstag, 28. November 2009

Der Nikolaus kann kommen


Heute habe ich die Nikolausstiefel für meine 3 Kinder fertig. Auch die " Großen " bekommen noch ihren Nikolausstiefel vor die Tür gestellt. Als sie noch zu Hause wohnten, war es einfach. Heute müssen dafür Nachtfahrten unternommen werden.

Ein schönes Wochenende und liebe Grüße Beate

Mittwoch, 25. November 2009

Vorweihnachtszeit



Nikolaustaschen meiner Enkelkinder









Heute habe ich mein Haus dekoriert und weihnachtlich hergerichtet. Meine Enkelkinder haben schon ihre Nikolaustaschen bei mir abgegeben, damit der Nikolaus rechtzeitig die Taschen füllen kann. Ich wünsche allen eine schöne und besinnliche Vorweihnachtszeit. Liebe Grüße Beate


Dienstag, 24. November 2009

Nachtparty







Bei mir auf der Terrasse habe sich Pinguine und Schneemänner getroffen. Leider ist es ihnen noch viel zu warm hier. Mal schauen, wann der erste Schnee fällt?



Liebe Grüße Beate

Samstag, 14. November 2009

Neue Kissen







Heute habe ich meine restlichen Blöckchen von Bunny Hill Design zu Kissenhüllen verarbeitet. Ich finde sie sehr schön. Und wenn ich noch richtig Lust habe, werde ich noch neue Blöckchen nähen und zu einer Decke verarbeiten.
Liebe Grüße Beate

Dienstag, 10. November 2009

Babybären




Ich habe meine Babybären fertig. Sie sind bestens geeignet für kleine Babys zum ersten anfassen. Weich und knuddelig können schon die " Allerkleinsten " damit spielen.


Außerdem habe ich mein erstes Kissen nach einer Anleitung von " Bunny Hill Design " fertig. Die nächsten Kissen sind noch unter der Maschine.


Liebe Grüße Beate

Dienstag, 3. November 2009

Mäusefieber


Da ich nun kurzentschlossen hier noch einen Weihnachtsmarkt mitmache, habe ich schon mal Mäusekissen genäht. Viele angefangene Nadelwerke liegen hier und warten auf die Fertigstellung. Liebe Grüße von der Nähfront Beate

Sonntag, 1. November 2009

Pfefferkuchenmann, Muffins und mehr Karten

Weihnachtskarten
Geburtstagskarten

Pfefferkuchenmännchen


Ich habe mich schon auf die Weihnachtspost vorbereitet. Weihnachtskarten sind von der Nähma gehüpft. Damit auch die Geburtstagskinder nicht zu kurz kommen, habe ich noch ein paar Muffin Karten gemacht. Ein paar Karten sind noch in Arbeit, aber dann schließe ich mit den Karten für dieses Jahr ab. Schließlich warten noch so viele Projekte auf mich!
Einen schönen Restsonntag wünscht euch Beate

Mittwoch, 21. Oktober 2009

Frau Wichtel die 2. und Eddi Elch







Heute war ich im Nähfieber und habe gleich 2 Figuren fertiggestellt. Frau Wichtel in braun/rosa war schon als Doppelpack mit der Wichteline vorbereitet. Aber den Elch habe ich heute neu gemacht und bin überrascht, wie groß er ist. Seine Höhe mißt stolze 38 cm ,und breit ist er 32 cm. Ich hatte ordentlich zu stopfen. Damit er nicht so friert hat er einen großen Schal umgebunden. Und für meine vielen Wichteleien hat er 2 große Beuteltaschen dabei.
Liebe Grüße Beate

Sonntag, 18. Oktober 2009

Mal wieder genäht

Nachdem mich bei diesem schlechten Wetter eine Grippe aus dem Näh-Verkehr gezogen hat, sind bei mir schon Entzugserscheinungen aufgetreten. Denen habe ich gestern entgegen gewirkt. Hier seht ihr ein paar Ergebnisse.

Kleine Handytäschchen genäht und ein größeres Modell für Kleinkram.

Diese Nadelmäppchen sind für eine kleine Gruppe, die immer so fleißig näht. Hoffentlich schaut hier keiner. Das soll eine Überraschung sein!

Mal wieder eine Tilda-Wichteline genäht. Diesmal in braun/rosa. Gefällt mir auch gut.
Euch noch einen schönen Sonntag und liebe Grüße Beate/sweetemmalu

Montag, 5. Oktober 2009

Michel und Paulina




Jetzt haben sich doch tatsächlich schon die ersten Elche bei mir verirrt! Sie möchten noch nicht raus, es liegt ja noch kein Schnee.
Euch eine schöne Woche und bis zum nächstenmal liebe Grüße Beate

Donnerstag, 1. Oktober 2009

Die Püppchen haben ein Bett




Heute habe ich meine Püppchen in ihr Körbchen gelegt. Jetzt können sich ruhig schlafen. Aber in meiner Werkstatt ist noch keine Ruhe eingekehrt. Es wird ständig gewerkelt. Laßt euch überraschen, was hier in nächster Zeit noch alles zu sehen ist. Eine schöne Herbstzeit wünscht euch Beate

Dienstag, 29. September 2009

Mal wieder Püppchen genäht


Ich bin schon bei den Weihnachtsvorbereitungen! Meine ersten Püppchen für meine Körbchen sind fertig. Die "Kleinen" sind alle aus kuscheligem Nicky gearbeitet und bekommen auf ihr Lätzchen den Namen gestickt. Die Körbchen sind noch in der Werkstatt aber bald könnt ihr sie anschauen. Also schaut mal wieder rein!
Liebe Grüße Beate

Montag, 21. September 2009

Teddygirlande




Gestern abend sind meine ersten Teddys als Schlüsselanhänger von der Nadel gerutscht. Mal sehen, wie lange sie es bei mir aushalten. Liebe Grüße und einen schönen Wochenanfang wünscht euch Beate

Freitag, 18. September 2009

eine Tasche nur für mich








Nachdem ich schon viele Taschen und Täschchen für Emma Karlotta gemacht habe, mußte gestern eine Tasche nur für mich fertiggestellt werden. Heute habe ich sie schon ausgeführt. Sie ist groß genug auch für kleine Einkäufe, hat eine Innentasche mit Reißverschluß und zwei Innenfächer für diverses. Außerdem läßt sie sich mit einem großen Reißverschluß komplett verschließen um ungeliebte Finger draußen zu lassen. Die Holzgriffe hatten schon fast Patina angelegt, so lange haben sie auf Verarbeitung gewartet.
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht euch Beate

Mittwoch, 16. September 2009

Kinderrucksack


Heute zeige ich euch meinen süßen Kinderruck ganz in Rosa! Den Schnitt für diesen Rucksack habe ich aus einem Patchwork Spezial " Taschen " aus 2008. Das Stickmuster auf der Klappe ist eine Datei von Stickbär. Verschlossen wird der Rucksack mit einem Karabinerhaken.

Liebe Grüße Beate

Montag, 14. September 2009

Bilderbuch

Sonne vor der Wolke und Segelboot im Wasser
Fisch im Wasser und Wurm im Apfel

Schmetterling auf der Blume

Marienkäfer mit 6 Beinen

Alles, was kleine Kinder gerne mögen, habe ich in dieses Bilderbuch eingearbeitet. Die Inspiration und Anleitung ist aus dem dänischen Buch " Klein und fein " von Anne-Pia Godske Rasmussen. Ein sehr schönes Buch, prall gefüllt mit süßen Anregungen für kleine und Kleinstkinder. Mein Büchlein ist ein Faltbuch und auch für Babys geeignet.
Liebe Grüße und einen schönen Wochenanfang wünscht euch Beate

Mittwoch, 9. September 2009

Alle meine Hexen














Hexentanz


Jetzt ist die Snille nicht mehr alleine und kann einen Tanz mit ihren Schwestern machen. Noch ist es hell und warm, aber die Abende werden kürzer und die Nächte kälter. Das wird die Hexen freuen und sie werden sich versammeln und ihren Hexentanz aufführen!

Samstag, 5. September 2009

Hex, Hex




Die Snille Hekser hat sich schon für die Walpurgisnacht bereit gemacht. Sie führt ihren Hexentanz ein bißchen früh auf, aber sie möchte nicht alleine bleiben, und so hext sie um ihre Schwestern herum, damit sie bald Gesellschaft hat.


Ein schönes Wochenende für euch und liebe Grüße Beate