Dienstag, 1. September 2009

Mal wieder Geburtskissen genäht




Die Welle der Geburten reißt nicht ab. Schon wieder ist in der Bekanntschaft meiner Tochter ein Kind geboren. Ein weiteres bekommt dieses Kissen verspätet. Diesmal sollte bei dem Jungen-Kissen ein Schutzengel drauf. Ich habe die Tilda-Figur etwas abgeändert und zu einem Schutzengel umfunktioniert. Das Mädchen bekommt natürlich " Rosa ", auch meine Lieblingsfarbe in der Verarbeitung. Nun mußte mein Tilda-Engel wieder warten. Aber für heute abend habe ich mir die Flügel vorgenommen. Also schaut wieder rein, bald kommt der Engel angeflogen. Liebe Grüße Beate

Kommentare:

  1. neee, das sieht zu schön aus. Sowas muss ich auch machen. (nähe auch viele Geburtskissen....)

    GLG Jutta
    Ich verlinke dich mal ;)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Beate!Ich finde die Sachen,die du machst ganz entzückend.Ich habe auch zuletzt rosa Kissen gemacht und einige Leute haben mich schon darauf angesprochen.Sie sind eigentlich für einen Weihnachtsbasar. Ich habe sie in meinen Blog gestellt.
    Liebe Grüße Erika.

    AntwortenLöschen