Dienstag, 13. April 2010

El Porto die erste




Zum Geburtstag habe ich das Taschenschnittmuster " El Porto " bekommen. Heute war nun der große Tag. Nachdem ich ein paar Nadeln abgebrochen , mir einen blutigen Finger geholt und einen Träger zuviel genäht habe, bin ich glücklicher Besitzer meiner ersten " El Porto ". Das ist eine Tasche mit viel kreativem Potential. Wenn ein Stoff nicht reicht, setzt man einfach noch etwas dran. Diese Tasche habe ich nicht das letzte Mal genäht. Ein wahres Nähvergnügen ist bei diesem Modell sicher!
Ich wünsche euch eine kreative Woche und liebe Grüße Beate

Kommentare:

  1. Die sieht super aus,aber für mich noch ein bisschen kompliziert.Habe mir den neuen Schnitt von Machwerk gekauft,die finde ich auch sehr schön.
    Liebe Grüße
    Andrea♥

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Beate,
    die El Porto sieht super aus!
    Na und wenn DU eh schon einen Träger zuviel genäht hast, läßt die zweite El Porto sicher nicht lange auf sich warten ;-)
    Sehr schöne Stöffchen hast Du zusammengestellt!
    Liebe Grüße Marina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    toll ist Deine El POrto geworden. Habe auch gerade eine genäht und finde den Schnitt super.

    Viele Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  4. Sieht gut aus, so vielseitig aber dein kleines Köfferchen ist auch recht lieb.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  5. die sieht klasse aus, ich liebäugle auch schon lange mit dem schnitt, mal sehen wann ich ihn mir gönne.
    lg stefie

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Beate,
    schön ist sie geworden!
    Ich frimmel auch och an meiner rum .
    Habe da noch einige Verständigungsprobleme mit dem Schnittmuster, da ist mir so einiges noch nicht ganz so klar. Da hätte ich doch gerne einen der mir das nochmal zeigt , Aber was solls!
    Deine ist einfach traumhaft!
    Tschüss
    Doris

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Beate ist das eine schöne Tasche ich bin hin und weg,und kann gar nicht sagen was noch.super geworden.
    sei lieb gedrückt Marika

    AntwortenLöschen
  8. Dritter Versuch, mit einem Kommentar.
    Einfach Klasse Deine El Porto.
    Es grüßt und drückt Dich ganz lieb Uta

    AntwortenLöschen