Sonntag, 19. Dezember 2010

Snuggle Bag






Ich habe es tatsächlich heute vormittag geschafft, die Puppentragetasche fertig zu nähen. Die Anleitung ist von Farbenmix. Ein tolles E-Book zum Nacharbeiten. Und hier konnte ich mal meine Stickmaschine kräftig einsetzen.
Ein paar Geschenke mit der Stickmaschine habe ich hier auch noch in Arbeit. Aber ob ihr heute nochmal etwas von mir hört, glaub ich weniger, hihi!
Viel Spaß beim Anzünden der 4. Kerze und bis bald Eure Beate

Kommentare:

  1. Hallo Beate
    Das schnuckelige Täschchen hast du sehr gut hin bekommen.Das E-Book von farbenmix lässt sich gut nachnähen, ich habe schon fünf Snuggle-Bags verschenkt und die nächste ist geplant.

    L.G. von Wilma

    AntwortenLöschen
  2. Sieht die Tasche toll aus.Da wird sich aber jemand riesig zu Weihnachten freuen!LG,Evy

    AntwortenLöschen
  3. Bea, ein Schmuckstück die Puppentragetasche und auch die Stoffe sehr schön geeignet dafür.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Beate, ist die Tasche schön geworden, ich habe hier auch soviele Puppen,
    einen schönen Wochenanfang liebe Grüße Marika

    AntwortenLöschen
  5. Wow, die Tasche ist ja richtig klasse.
    Ich habe das Ebook auch schon gesehen und nachdem ich nun dein Snuggle bag gesehen habe, muss ich es mir nun doch bestellen.

    Du machst echt tolle Sachen, da bin ich mal auf meine Tasche gespannt, noch 4 x schlafen und dann darf ich endlich das Päckchen öffnen.

    LG
    Karin

    AntwortenLöschen
  6. Toll! Da wird sich ja jemand am Wochenende freuen.
    LG und schöne Weihnachten
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Schööön! Die Stoffe, die Farben,... alles passt so toll zusammen!

    Liebe Grüße Natalie

    AntwortenLöschen
  8. The bag is so beautiful! Do you have a tutorial for it?

    AntwortenLöschen
  9. Hallo, habe gerade die süße Tasche entdeckt. Ich möchte meiner Tochter gern auch eine Tragetasche nähen, habe aber etwas Angst, dass der Schnitt von Farbenmix zu kompliziert ist... bin eher Nähanfängerin. Außerdem ist unsere Puppe recht klein (33 cm). Ist der Schnitt denn in der Größe anpassbar? Gruß Irina

    AntwortenLöschen