Sonntag, 28. August 2011

Musikschule




Meine kleine Enkeltochter geht jetzt in die Musikschule. Für das Klangspiel und die Mappen brauchte sie eine Tasche. Dazu gab es noch ein kleines Reißverschlußtäschchen für die Stifte, Radiergummi und Anspitzer. Jetzt kann sie den einfachen Leinenbeutel an die Seite legen, und bestimmt wird ihre Tasche nicht verwechselt, lach!
Eine schöne Woche für euch und liebe Grüße Beate

Kommentare:

  1. Süß, das gefällt ihr sicher sehr gut. So richtig mädchenhaft.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  2. Na, damit trifft sie bestimmt den richtigen Ton. Das sieht so süß aus.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Emma-Charlotta kann sich wirklich glücklich schätzen so eine liebe und begabte Oma zu haben.
    Die beiden Täschchen sind so schön und kein anderer wird sie gebrauchen können.

    Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntagabend.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen