Mittwoch, 25. Januar 2012

Amelie-Fieber




Der Regen hat mir gar nichts ausgemacht. Letztendlich sind noch drei weitere Amelies aus der Maschine gehüpft! Das Nähen ist ja nicht so schwer. Die Auswahl des Stickmusters und das " wie anordnen " nimmt soviel Zeit in Anspruch, sonst wären hier noch viele Amelies mehr entstanden..........grins!
Nun hat meine Tochter eine Auswahl und ich bin gespannt, ob- und wie sie sich entscheidet!
Noch eine schöne Restwoche aus dem heute sonnigen aber frostigen Hamburg
Eure Beate

Kommentare:

  1. Herrlich!! Ich liebe Amelie. Und auch bei mir dauert die Auswahl... welcher stoff, welche Sticki... ich kenne das. Aber die Ergebnisse sind einfach immer wieder schön!!

    GLG, Kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Sind alle wunderschön!!!

    Könnt mich wohl auch nicht entscheiden und das Auswahl"drama" kenn ich auch. Gerade bei Kleidungsstücke.

    Hab mittlerweile überall Zettel rumliegen um Ideen zu notieren, denn meist fällt mir abends ein, wie mir eine Anordnung beim nächsten Projekt gefallen könnte.

    LG Stefanie


    farbnaht.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Huhu!Wunderschön! Ich habe auch eine Amelie zu Hause - allerdings aus Fleisch und Blut ,-)... welche Größe haben deine wunderschönen Amelies denn? Verkaufst du sie auch? Oder vertauscht du sie gegen Glasperlies? Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  4. Total süß die Amelieparade!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Ui, die sind aber herrlich geworden! Schade, dass ich niemanden in dem Alter habe, dem diese niedlichen Teilchen passen könnten....
    Grüße von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen