Freitag, 30. März 2012

Lebenszeichen


Nachdem mich eine schwere Lungenentzündung mit Krankenhaushaufenthalt aus dem Verkehr gezogen hat, jetzt ein kurzes Lebenszeichen von mir! Langsam geht es bergauf und ich freue mich schon wahnsinnig auf meine Maschinchen!
Ideen tummeln sich in meinem Kopf und wollen nun endlich bearbeitet werden.
Bereits im Februar habe ich diese Topfhasen für meine Schwiegertochter genäht. So bekommt ihr wenigstens einen kleinen Bildbeitrag von mir!
Ein schönes Wochenende und liebe Grüße Eure Beate

Kommentare:

  1. Ach Beate, da wünsche ich dir weiterhin gute Besserung, damit du bald wieder in Topform bist.Alles ganz langsam angehen.
    Ich wunderte mich schon, dass keine neuen Kleidchen gezeigt wurden, aber eine freundliche Buschtrommel hat es mir verraten.
    Ein schönes, ruhiges Wochenende
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Beate,

    weiterhin gute Genesung, schon dich noch ein wenig und übertreib es nicht mit dem werkeln.

    Ganz liebe Grüße

    lilu

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Beate,

    ich habe mich auch schon gewundert, da es so ruhig auf Deinem Blog war. Seit Längerem bewunder ich Deine tollen Sachen.

    Nun wünsche ich Dir gute Besserung und erhole Dich noch ein wenig.

    GLG
    Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Beate,
    na dann hast Du ja jetzt das Schlimmste überstanden. Ich wünsche Dir weiterhin gute Besserung und viel Spaß wieder beim Werkeln.

    Herzliche Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Beate,
    wünsch dir weiterhin gute Besserung. Erhol dich noch ein bisschen.
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Beate,
    auch ich wünsche dir gute Besserung und lass alles ruhig angehen!
    Viele liebe Grüße

    Martina

    AntwortenLöschen
  7. Das freut mich aber, dass es dir wieder besser geht. Deine Topfhasen sind klasse. Ich wünsche dir weiterhin gute Besserung und grüße dich Annerose

    AntwortenLöschen
  8. Beate, die Häschen sind klasse - aber noch besser ist, dass du auf dem aufsteigenden Ast sitzt und voller Tatendrang steckst.

    Weiterhin GUTE BESSERUNG!
    LG Dagmar

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Beate, ich wünsche Ihnen gute Besserung und viel Erfolg beim Nähen. Viele Grüße aus dem kalten Waldkappel Hannelore.

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Beate,
    weiterhin gute Besserung und dass du bald wieder ganz auf dem Damm bist. Schöne Klimpertäschchen hast du genäht, da freuen sich die Kinder bestimmt.
    Liebe Grüße
    Marion99

    AntwortenLöschen