Freitag, 6. April 2012




Ballett: Dafür soll die neue Tasche sein, die Emma Karlotta zum Geburtstag bekommt. Das war eine schweißtreibende Arbeit, puhhhh!!!! 5 Stunden für die Stoffauswahl und weitere 5 Stunden zum Nähen! Oder war es noch etwas mehr???? Jedenfalls ist sie eben fertig geworden und wenn ich gut bin, schaffe ich noch eine Kleinigkeit  bis Sonntag.
Die Tasche hat noch 5 Innenfächer für die vielen Kleinigkeiten, die auch kleine Mädchen mitnehmen müssen.

Kommentare:

  1. Die ist ja wunderschön geworden, aber die vom letzten Post ist auch toll. Klasse Stoffe hast du verwendet.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  2. Die ist ja schön geworden. Hab das Schnittmuster auch hier liegen, schöne Anregung. Was für einen süßen Kleidchen-Stoff!!
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Die Tasche ist toll geworden.
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja, wie immer ein Meisterstück.
    LG von mir

    AntwortenLöschen
  5. da hat sich die Arbeit doch gelohnt und das wird ein ganz besonderes Geburtstagsgeschenk,sie ist wundervoll;)) LG und schöne Ostertage Adelheid

    AntwortenLöschen
  6. Oh wie schön! Eine super Tasche ist das geworden!

    LG Vroni

    AntwortenLöschen
  7. wow, die tasche ist wunderschön !

    schönes osterfest und
    viele ♥-liche grüsse
    marion

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Beate,
    was für eine herrliche Tasche hast Du wieder mal genäht!
    Ganz süß!!Der Geburtstermin rückt immer näher und bald werde ich mich an Dich wenden wegen des Geburtskissen.
    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben wunderschöne Ostertage
    Ganz liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Bea,
    Da hast Du ja eine tolle Tasche für die kleine Emma Karlotta genäht, Du bist bestimmt auch die beste Oma der Welt.
    Wünsche Dir und Deinen Lieben alles Gute zum Osterfest. Für Deine Enkeltochter alles Gute zum Geburtstag.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  10. Die Tasche ist toll geworden! Du nähst auch sonst sehr viel Schönes!

    AntwortenLöschen
  11. wow wunderschön ist die tasche geworden.der schweiß hat sich gelohnt.tollen blog hast du.
    lg conny

    AntwortenLöschen
  12. Ohh wunderschon! Konnst Du mir sagen welche schnitt es ist?
    LG Marjon

    AntwortenLöschen