Donnerstag, 31. Januar 2013

Mitgebsel


Es ist mal wieder soweit, auch mein Enkel hat im Februar Geburtstag. Der Anfrage nach einem geeigneten Mitgebsel für die Jungs bin ich sehr gerne nachgekommen. 12 IPod Täschchen sind aus der Maschine gehüpft, nur nicht soviel Schickimicki, nur der Name sollte drauf. Auch bei der Farbwahl konnte ich nicht sehr kreativ werden. Aber das kenne ich noch aus den Zeiten meiner Kinder..... lach!
Nebenbei bemerkt:  meine Kinder sind der Meinung, ich sollte morgen das braune Kleid anziehen. Da meinem Mann beide Kleider gefallen, werde ich meinem Gefühl folgen und das braune Kleid anziehen.
Jetzt sitze ich hier voller Spannung, denn ich habe null Ahnung, was morgen auf mich zukommt. Mein Mann hat alles alleine geplant und er ist im Gegenteil zu mir sehr verschwiegen........ grins!
Ich wünsche euch schon heute ein schönes Wochenende und liebe Grüße wie immer von der Nähfront
Eure Beate

Dienstag, 29. Januar 2013

... oder so!!!!


                                            Knopfleiste am Arm
Eigentlich sollte es dieses Kleid aus Leinenstoff werden! Aber Gelegenheiten wird es noch geben, mein Kleid zu tragen, welches nach dem gleichen Konstruktionsschnitt gearbeitet ist und nur mit langen Ärmeln versehen wurde. Als Hingucker habe ich in den Ärmel eine Knopfleiste eingearbeitet.
Ich glaube, so langsam macht mir das Kleidernähen Spaß! Dabei trage ich eigentlich nur Hosen.... grins!!!! Ist doch viel praktischer, oder?

Danke für eure lieben Kommentare! Das war ein richtiges Vorgeburtstags-Highlight. Mein spezieller Tag ist der nächste 1.!
Liebe Grüße aus dem verregneten Hamburg
Beate

Sonntag, 27. Januar 2013

Ihr wolltet Fotos!








Hier kommen die Ergebnisse meines Outfit´s für meinen runden Geburtstag! Den Wünschen von meinem Mann nach einem Etuikleid mit Jacke bin ich nachgekommen. Kleine Hingucker mußten mit ran. Die Stickerei an dem hochgestellten Kragen und gestickte Knopflöcher, außerdem habe ich in den Teilungsnähten Biesen aus dem Kleiderstoff eingearbeitet. So gefällt es mir und ich kann mich beruhigt zurücklehnen, denn ein paar Tage habe ich noch Zeit, bis für mich die Stunde der Wahrheit kommt........ grins! Nun kommt hier eine kleine Bilderflut, meine Tochter hat etliche Fotos gemacht und wer die Wahl hat, dem bleibt auch die Qual!!!!
Einen schönen Sonntagabend und liebe Grüße
Eure Beate

Donnerstag, 24. Januar 2013

Schnittkonstruktion

Diesen Kurs habe ich im letzten Halbjahr mitgemacht und ich kann euch sagen, wer schon immer im Hamburger Raum nach einer Möglichkeit gesucht hat, sich seinen eigenen Schnitt zu erstellen, ist  bei
" Jutta Esser " bestens aufgehoben. Wir haben gemessen, gezeichnet, geschnitten, probegenäht und  so bin ich zu einem perfekt sitzenden Jackenschnitt gekommen. Es ist mir sogar gelungen, durch die Konstruktion diesen Jackenschnitt zu einem Kleid zu erweitern. Noch nähe ich dran, aber bald werdet ihr Bilder sehen!
Geht doch mal auf ihre Seite und erkundigt euch nach dem Kursangebot. Bestimmt ist noch das eine oder andere Plätzchen frei! Ich mache auf jeden Fall weiter, denn mein Schrank braucht dringend neue Garderobe....!

http://that-s-mine.de/index.html

Ein schönes Wochenende und nächstesmal gibt es wieder Fotos, versprochen

Eure Beate

Freitag, 11. Januar 2013

El Porto

Chiptäschen

Sie ist fertig, meine neue " El Porto "! Und heute hat sie schon einen ersten Einkaufsspaziergang mit mir gemacht. Unbedingt mußte ein Chiptäschchen  eingearbeitet werden. Und der Eulentaschenbaumler von Marion sollte auch von außen betrachtet werden. Ohne Stickis und Bänder geht gar nichts. Und deshalb hat sie so lange gedauert. Ich werde immer langsamer..... nicht im nähen, nein; im Aussuchen und Zusammenstellen  der Stoffe!!!! Hat das etwas mit meinem Alter zu tun?
Ich stehe kurz vor meinem runden Geburtstag und bislang hat mich keine Panik ergriffen. Aber nun.....  plötzlich ist sie da meine Torschlußpanik! So viele Jahrzehnte sind schon vorbei und ich hoffe, daß meine Motivation zum Nähen auch weiterhin erhalten bleibt......!  Aber schlapp machen ist z.Zt. nicht drin. Für dieses Jahr ist Garderobe nähen für mich angesagt. Denn einigermaßen stolz muß ich euch mal berichten, daß es mir gelungen ist seit April letzten Jahres 25% meines Gewichtes zu reduzieren. Kilomäßig  bin ich auf das Jahr 1972 zurückgegangen.  Deshalb fühle ich mich mit meiner neuen Tasche auch ein bißchen jugendlich, lach! Und wenn ich meine Jacken, Pullis usw. vorzeigbar gestalten kann, werdet ihr hier auch davon etwas sehen!
Ich wünsche euch eine kreative Woche und liebe Grüße aus dem Norden
Beate
Die Blumenstickis sind die Datei " Pflück dir einen Blumenstrauß von Stickbär
Webkante vom Stoff verwendet
Eulensticki von Marion

Dienstag, 8. Januar 2013

Neues Projekt


Bevor ich mit großen Taten in das Neue Jahr starte, hier ein ganz lieber Gruß an euch, mit guten Wünschen und vielen kreativen Ideen für das Jahr " 2013 " !
Ich habe mir die Zeit nach Weihnachten gegönnt und mal meine Kisten durchgestöbert. Durch viele Blogs angeregt, bin auch ich auf meine Ufos gestossen und habe sie schonmal gesichtet. Na ja, was da so alles zum Vorschein kommt , ist nicht unbedingt sehenswert, lach! Einfach zu alt und nicht unbedingt mehr schön! Trotzdem habe ich gestern in meinem Gruppentreffen einiges mitgenommen und auch schon be- bzw. abgearbeitet. Die Ergebnisse zeige ich euch kurzfristig, heute ist es zu dunkel zum fotografieren.
Aber hier zeige ich euch die Anfänge einer dringend benötigten ....... für mich!!!!! Monatelang schiebe ich dieses Projekt, und immer kommt etwas anderes dazwischen. Nun ist sie fällig. Zum nächsten Gruppentreffen komme ich mit meiner " Neuen "!!!! 
Für euch eine schöne zweite Januarwoche und liebe Grüße aus dem ganz trüben, regnerischen und ungemütlichen Hamburg
Beate