Samstag, 8. März 2014

Babyquilt

Unser Moritz ist schon so groß geworden, daß der erste, kleine Quilt nicht mehr ausreicht. Deshalb ist die Oma eiligst dabei einen größeren Quilt zu nähen. Ich nähe meinen geliebten Tilda-Quilt und hier zeige ich euch einige, fertige Blöcke. Die einzelnen Blöcke sind fertig gequiltet und appliziert. Jetzt werden sie " Quilt-as-you-go " zusammengenäht und dann muß noch eine Randlösung her. Die Endgröße wird ca. 1,40 x 1,10 m sein. Ich denke, auf dem Quilt kann er sich eine Weile austoben...... lach!!!! Vielleicht kann ich euch kurzfristig den fertigen Quilt zeigen. Ein schönes und sonniges Wochenende für euch und liebe Grüße Beate

Kommentare:

  1. Oh, wie süß. wie groß sind denn die einzelnen Blöcke? Nähst du auch für andere Babys? Hätte da nämlich auch eins...hihi
    Freu mich schon mehr zu sehen.
    LG
    Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Beate,

    der wird richtig süß und darauf wird sich Moritz sehr wohlfühlen und ich denke auch, dass diese Größe länger reicht. Die Spielzeugkiste gefällt mir auch richtig gut.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  3. Der wird ja schön, ich bin gespannt.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  4. supersupersüß ...so liebevoll gestaltet
    wie all deine sauber verabeiteten stoffzauberreien
    liebe grüße birgit

    AntwortenLöschen
  5. zuckersüß die ersten Blöcke und wie immer alles von Dir liebe Bea hundertprozentig gearbeitet, Moritz und die Eltern werden sich freuen.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  6. ... total süß !

    viele herzliche grüße
    marion

    AntwortenLöschen
  7. Bea - wieder ein herzallerliebstes Werk!
    LG Treffy

    AntwortenLöschen