Montag, 2. Juni 2014

Es gibt mich noch!!!!!



Lange habt ihr nichts von mir gehört, aber es gibt mich noch und genäht habe ich unendlich viel in letzter Zeit. Nur das Bloggen ist etwas ins Hintertreffen geraten! Vielleicht wegen der vielen Nähaktivitäten...... lach!!!! Hier wandern die Teile schneller aus dem Haus, als ich sie fotografieren kann. Ich werde versuchen, einiges nachzuholen..... versprochen. Den Anfang macht ein Kleidchen für meine kleine Enkeltochter. Damit wollen wir den Sommer ranlocken. Schlicht und ohne viel Schnick-Schnack in einem schönen Streifen in flieder. Die Knöpfe habe ich mit dem passenden Stoff bezogen. Der Schnitt von Mamu-Design " Arabella " ist ein echtes Drehkleid.
Ich gehe wieder an die Nähmaschine, denn mittlerweile nähe ich für 3,5 Enkelkinder. Ihr hört richtig, ich darf wieder für ein Baby nähen! Darauf freue ich mich besonders.......!!!!
Einen schönen Wochenanfang für euch und liebe Grüße
Beate

Kommentare:

  1. Liebe Bea,
    Du bist wieder da wie schön, ich hab Dich auch schon richtig vermist.
    Schön das gestreifte Kleid für Deine Enkeltochter.
    Was mich ganz besonders freut Du wirst wieder Oma, noch ein Enkelchen hat sich angemeldet, Du Glückliche.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Beate, manchmal ist es wirklich schwer zu nähen und gleichzeitig zu bloggen. Gerade wenn man sehr viel nähen möchte fehlt einem da doch oft die Zeit. Schön das du es trotzdem mal wieder geschafft hast dich zu melden. Ich gratuliere dann wirst du ja wieder Oma, ich freue mich mit dir. Es gibt nichts schöneres als diese kleinen Mäuse.

    LG

    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Beate, auch ich habe dich auf deinem Blog vermisst. Hauptsache dir geht es gut. Ich freu mich schon wieder deine Werke bewundern zu können. Das Kleidchen für deine Enkeltochter ist ein netter Anfang.
      Liebe Grüße
      Uschi aus Pinneberg

      Löschen
  3. Hallo Beate ! Wie schön, daß es Dich nocht gibt ? Aber bei soo vielen Enkelkindern wird die zur Verfügung stehende Zeit eng für s Hobby.
    Die wollen ja nicht nur von der Oma benäht werden sondern haben auch noch andere Wünsche die Zeit kosten. Ich war trotzdem jeden Tag auf Deinem Blog und hab mich schon über die lange Blogpause gwundert.
    Manchmal gibt es eben wichtigeres als zu "Bloggen" Bleib weiter so schön kreativ.
    Liebe Grüße Deine Christa (Patchworkfreundin von Erika Scherres)

    AntwortenLöschen
  4. Ich freu mich auch, dass du wieder da bist..... und dass du schon wieder Oma wirst, herrlich!!!!! Dann bekommen wir bestimm bald wieder schöne Sachen zu sehen. Liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Beate,

    ach was für schöne Neuigkeiten, da wirst du deine Nähma noch ein bisschen mehr rattern lassen. Das Kleid für deine Enkeltochter ist wunderschön und mir gefällt es sehr gut.

    Ganz liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen